KW 39

D2-Lehrgang
Die D-Lehrgänge des Deutschen Harmonika Verbandes sollen den Spielern, zusätzlich zur Ausbildung, Theorie und Praxis des Akkordeonspielens näherbringen. Dieses Jahr wurde seit längerer Zeit der erste D2-Lehrgang im Bezirk Mittelbaden angeboten. So trafen sich letzten Samstag 13 Teilnehmer (sieben davon vom ASD!) aus insgesamt drei Bezirken zur ersten Phase des Lehrgangs im Alten Kino. Ein interessantes und lehrreiches Wochenende stand bevor: Es wurde das Definieren und Hören von Intervallen und Akkorden geübt, Rhythmusdiktate entziffert und natürlich Akkordeon gespielt. Jeder Teilnehmer hatte ein Musikstück vorbereitet, an dem individuell mit dem Dozenten, Herrn Bogner, gearbeitet wurde. Durch das ungemeine Fachwissen und die jahrelange Erfahrung von Herrn Bogner wurden wir optimal auf die Prüfung in der zweiten Lehrgangsphase im November vorbereitet und sind gespannt, was uns dann erwarten wird.
Ein großes Dankeschön geht vor allem an unsere Ausbildungsleiterin Diane Raiff, die den Saal so schön für uns herrichtete, für die Verpflegung sorgte und auch Ansprechpartner bei allen anderen kleinen Sorgen war.

3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf
Ja, sapperlot was ist denn das? Die ASD-Jugend wird es am Samstag, den 30.09.2017 herausfinden. Wir treffen uns um 13:15 Uhr am Alten Kino und fahren dann nach Ettlingen, um das Schwarzlicht-Minigolf auszuprobieren. Bitte Kindersitze nicht vergessen.